News in Kategorie „Aktionen“ – Seite 4

Willkommenskultur Thema von „SW ist bunt“

Artikelbild

Am 8.Februar 2010 erblickte das Bündnis für Demokratie und Toleranz „Schweinfurt ist bunt“ die Welt. Auf Initiative des DGB hatten sich die zivilgesellschaftlichen Kräfte der Stadt und des Umlandes zusammengetan um den angezeigten Nazi-Aufmarsch am 1.Mai 2010 gewichtiges entgegen zu […]

70. Jahrestag Selbstbefreiung Konzentrationslager Buchenwald

Artikelbild

Insgesamt eine Viertelmillion Menschen aus allen europäischen Ländern waren von 1937 bis April 1945 im Konzentrationslager Buchenwald inhaftiert. Die Zahl der Opfer wird auf etwa 56.000 geschätzt. Am 11. April 1945 erreicht die 6. Panzerdivision der 3. US-Armee das Konzentrationslager […]

Vereint gegen Fremdenhass

Artikelbild

Vereint haben die „Zwillinge“ „Würzburg ist bunt“ und „Schweinfurt ist bunt“ gegen die erneute Kundgebung des unterfränkischen Pegida-Ableger Wügida demonstriert. Mehr als 500 Menschen trafen sich dazu am Hauptbahnhof, während zur Wügida-Kundgebung am Mainkai nur noch etwa 150 Anhänger erschienen. […]

Ausstellung beleuchtet rassistische NSU-Verbrechen

Artikelbild

Bis zum 25.Oktober ist sie noch im Schweinfurter Rathaus zu sehen. Die Wanderausstellung „Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen“, die das Anti-Nazi-Bündnis „Schweinfurt ist bunt“ in die Kugellagerstadt holte. Zur Ausstellungseröffnung durfte Bündnissprecher Frank Firsching die Macherin […]

Nazi-Rock oder Freizeitspaß?

Artikelbild

Dieser Frage widmete sich im Schweinfurter Stattbahnhof Matthias Burgard, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni Mainz. Der kurz bevorstehende Auftritt der norwegischen Black-Metal-Band Taake in der Stadthalle hat das Anti-Nazi-Bündnis `Schweinfurt ist bunt` bewogen den Experten Burgard einzuladen. Burgard selbst darf […]

Kein Platz für Rassismus!

Artikelbild

Das im Jahr 2010 auf Initiative des DGB aus über 80 Verbänden, Vereinen und Organisationen gegründet Anti-Nazi-Bündnis „Schweinfurt ist bunt“ zeigt sich in einer Pressemeldung „hoch erfreut“ über die Absage der Bundesparteitages der Republikaner, der am 28./29.Juni in der Schweinfurt […]

Einigkeit und Solidarität aller Demokraten

Artikelbild

Rund 2.000 Demonstranten beteiligten sich im mittelfränkischen Scheinfeld am 24. Mai 2014 am Protest gegen den Bayerntag der NPD. Unter dem Motto: „Scheinfeld ist bunt“ versammelten sich zahlreiche Gruppen, Bündnisse, Gewerkschaften und Initiativen, um gegen rechte Provokationen und ein von […]

10 000 demonstrieren für Demokratie und Toleranz

Artikelbild

Es ist Deutschlands größte Maikundgebung 2010. Sie findet in Schweinfurt statt, nicht in Hamburg, Berlin, Frankfurt oder München. Angemeldet von der DGB Region Schweinfurt- Würzburg, ausgerichtet vom Bündnis gegen den Naziaufmarsch. Es ist ein beeindruckendes Bekenntnis einer Region für Demokratie […]