News in Kategorie „Aktionen“ – Seite 2

„Wie menschenfeindlich sind wir?“

Artikelbild

Zu einem Diskussions- und Vortragsabend im Naturfreundehaus Schweinfurt hatte der Verein „Freunde von Schweinfurt ist bunt e.V“. zum Thema Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in Bayern eingeladen. Werner Fröhlich von der Ludwig-Maximilians-Universität München stellte hierbei den gut 50 Gästen aus der Zivilgesellschaft die […]

Nachdenk-Kampagne startet – Spenden erwünscht

Artikelbild

Der am 7. Dezember 2016 gegründete Verein „Freunde von Schweinfurt ist bunt e.V.“ startete am internationalen Tag gegen Rassismus, dem 21. März seine Nachdenk- Kampagne für Demokratie, Toleranz und Mitmenschlichkeit mit deren Vorstellung im KuK. Presse, Funk und Fernsehen waren […]

Schweinfurt setzt Zeichen gegen rassistische Hetze

Artikelbild

„Wir sind überglücklich, dass heute so viele Menschen gegen die rassistische Hetze demonstriert haben, wie sie beispielsweise vom AfD- Spitzenpersonal verbreitet wird“, so Frank Firsching, Bündnissprecher von Schweinfurt ist bunt. In der Tat nahmen laut Polizeiangaben etwa 800 Menschen an […]

Kundgebung mit Mahnwache gegen Rassismus

Artikelbild

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz Schweinfurt ist bunt ruft gemeinsam mit den Schülermitverantwortungen (SMV) der Schweinfurter Walther-Rathenau-Schulen und des Olympia-Morata-Gymnasiums zur Kundgebung mit Mahnwache gegen Rassismus am 28. April um 17.30 Uhr auf dem Zeughausplatz in Schweinfurt auf. Mit […]

600 demonstrierten für Respekt und Mitmenschlichkeit

Artikelbild

Ein klares Zeichen für eine offene und tolerante Gesellschaft haben am Samstag mehr als 600 Menschen auf dem Schweinfurter Zeughausplatz gesetzt. Das 2010 gegründete zivilgesellschaftliche Bündnis „Schweinfurt ist bunt“ hatte aufgerufen unter dem Motto „für Respekt und Mitmenschlichkeit“ dieses Zeichen […]

Schweinfurt ist bunt – für Respekt und Mitmenschlichkeit

Artikelbild

Unter diesem Motto ruft das „Bündnis für Demokratie und Toleranz Schweinfurt ist bunt“ auf am Samstag, den 12. März um 14 Uhr am Zeughausplatz an der Kundgebung teilzunehmen. Als Redner sind vorgesehen Landrat Florian Töpper, DGB Kreisvorsitzender Frank Firsching und […]

Kreativ gegen geistige Brandstifter

Wie geht man in einer Demokratie mit Gruppierung um, die sich durch eine geschickte Wortwahl noch nicht im strafbaren Bereich der Volksverhetzung befinden, aber die Ängste der Bevölkerung gegenüber den Flüchtlingen gezielt befördern? Schweinfurt ist bunt gab am vergangenen Samstag […]

500 trotzen Regen und rechter Hetze

Landauf, landab geschieht das Erwartete. Offen bleibt wie es endet. Ob aus dem Umfeld der NPD, der AfD oder der Pegida-Bewegung. Vielerorts wird aus rechtsradikalen und rechtsextremen Kreisen zu Anti-Asyl-Kundgebungen aufgerufen. So auch vergangenen Samstag in Schweinfurt. Dabei geht es […]

Bündnis „Schweinfurt ist bunt“ ruft zur Kundgebung

Artikelbild

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz „Schweinfurt ist bunt“ ruft die Bevölkerung zur Teilnahme an der Kundgebung unter dem Titel „Asyl ist Menschrecht“ am Samstag den 17.Oktober von 10 bis 12 Uhr auf dem Georg-Wichtermann-Platz im Herzen von Schweinfurt auf. […]

Ausstellung Asyl voller Erfolg

Artikelbild

Als „Vollen Erfolg“ bewertet der Sprecher von Schweinfurt ist bunt, Frank Firsching, die Ausstellung „Asyl ist Menschenrecht“, die seit dem 01. Juli heute letztmals im Alten Rathaus der Stadt Schweinfurt zu sehen ist. Das Bündnis für Demokratie und Toleranz „Schweinfurt […]